• В г. Астане 17 сентября состоялось освящение кафедрального храма Евангелическо-лютеранской церкви Республики Казахстан.
  • Дорогие друзья! Мы рады представить Вам новый проект Ассоциации общественных объединений немцев Казахстана – первую книгу цикла библиографических и художественно-библиографических книг «Известные немцы Казахстана» «Герольд Бельгер: Такая выпала стезя». | Liebe Freunde, wir freuen uns Ihnen das neue Projekt der Assoziation der Deutschen Kasachstans und zwar das erste Online-Buch des bibliographischen Zyklus „Hervorragende Deutsche Kasachstans“ „Herold Belger: Ein solcher Weg ist gefallen“
  • В Таразе прошел Международный лингвистический лагерь «Zeitmaschine».
  • Клуб немецкой молодёжи «Vorwärts» представил Казахстан на летнем лингвистическом лагере «Bunter Basar», организованном Народным Советом немцев Кыргызской Республики.
  • В пансионате «Жумбактас» (Боровое) прошел молодежный лингвистический лагерь «Der deutsche Campingplatz».
  • Президент Республики Татарстан Рустам Минниханов в рамках рабочей поездки в Алматинскую область посетил экокемпинг «Таубулак».
  • В Немецком доме г. Алматы минутой молчания почтили память невинно осужденных, погибших в трудармии и застенках НКВД советских немцев. Встречу для очевидцев тех страшных событий и их потомков организовало Алматинское культурно-этническое общество немцев «Возрождение».

Deutsch+ 1,2,3

В 2009-2010 годах Образовательно-информационный центр BiZ при поддержке gtz выпустил серию Deutsch+, состоящую из трех рабочих тетрадей для изучения немецкого языка. Вы можете ознакомиться с материалами, скачав их в нашей библиотеке по ссылкам:

Deutsch+1

Deutsch+2

Deutsch+3

Projekt zur Förderung der deutschen Sprache in Kasachstan

Die Assoziation der deutschen Verbände von Kasachstan „Wiedergeburt“ hat ein Projekt zur Förderung der deutschen Sprache in Kasachstan gestartet. Hinsichtlich dieses Vorhabens, hat sich der Verband der Lehrer des deutsch-kasachischen Goetheinstitutes zu einer Sitzung getroffen. Momentan arbeiten wir in einer Expertengruppe an diesem Projekt. Wir freuen uns auf interessante Ideen und Anregungen von allen, die sich um das Schicksal der deutschen Sprache in Kasachstan kümmern wollen.
Gemeinsame Anstrengungen werden dazu beitragen, dass ein qualitativ hochwertiges Ergebnis für die Erhaltung und Entwicklung der deutschen Sprache in Kasachstan zu erstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Expertin für Sprachprojekte Irina Franz: +77272635817, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

übersetzt von Katharina J. Hermann

Programm zur Förderung der deutschen Sprache in Kasachstan

„Wiedergeburt“ hat die Entwicklung von Projekten zur Förderung der deutschen Sprache in Kasachstan gestartet. Hinsichtlich dieser Projekte, arbeiten wir zurzeit innerhalb einer Expertengruppe an der Durchführung.

Wir freuen uns auf interessanten Ideen und Anregungen von allen, die sich um das Schicksal der deutschen Sprache kümmern. Gemeinsame Anstrengungen werden dazu beitragen ein qualitativ hochwertiges Projekt auf die Beine zu stellen um die Erhaltung und Entwicklung der deutschen Sprache in Kasachstan zu gewährleisten.

Kontaktdaten um mit der Expertin für Sprachprojekte Irina Franz Kontakt aufzunehmen: +7 727 263 58 17, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Яндекс.Метрика